Herzliche Einladung zum Vortrag!

 

 

 


Mehrere Meter ist unser Darm lang und am liebsten ist es uns, wenn er unbemerkt und still seine Arbeit verrichtet und wir ihn gar nicht spüren.
Zeigen sich jedoch Verdauungsstörungen oder Nahrungsunverträglichkeiten, dann sollten wir uns damit befassen. Sie erfahren an diesem Abend wie Sie selbst zu einer intakten Darmfunktion beitragen können. Denn den größten Einfluss auf die Gesundheit hat der Mensch selbst.